“JUGGLING WITH MANY BALLS” – BALL 1

Over the last two days I attended a workshop titled “E-Portfolio Implementation Strategy in Higher Education: Juggling with Many Balls”, lead by @marijveugelers. The following is not an attempt to give a detailed account of what has been said in these two days, but rather a way for me to get some things written down for further reflection. For an alternative take on the event, take a look at Michael Karbacher’s blog. „“JUGGLING WITH MANY BALLS” – BALL 1“ weiterlesen

#EPAK WÄCHST UND GEDEIHT, DERZEIT NOCH EINIGE WERKZEUGFRAGEN OFFEN

Heute gab es wieder ein Treffen des ePortfolio-Arbeitskreises #epak. Die TOP-Liste war mit 10 Punkten reichlich gefüllt und so wurde wieder einiges besprochen. (Ich gehe im Folgenden nicht auf alles ein.)1

„#EPAK WÄCHST UND GEDEIHT, DERZEIT NOCH EINIGE WERKZEUGFRAGEN OFFEN“ weiterlesen

EPORTFOLIO FÜR JEDE/N?

Im Folgenden verbinde ich einige Gedanken, die mich derzeit umtreiben, mit einer Wiedergabe der für mich wichtigsten Inhalte aus einem Vortrag von Thomas Häcker.

#EPAK ALS GEDANKENKATALYSATOR

Beim diesjährigen “Jungen Forum Hochschul- und Mediendidaktik“, im Rahmen dessen ich einen Vortraghielt, fand sich eine Gruppe interessierter ePortfolio-PraktikerInnen zusammen, die seitdem digital vernetzt zusammenarbeitet (einiges lässt sich finden, wenn man bei G+ nach #epak sucht, allerdings teilen nicht alle immer alles weltöffentlich mit). „EPORTFOLIO FÜR JEDE/N?“ weiterlesen

OLAT User Day 2011 – Kann das LMS jetzt wirklich E-Portfolio?

Kürzlich sah ich mir dieses Video  vom OLAT User Day 2010 an und hatte einige spontane Reaktionen. Einige davon habe ich im folgenden Beitrag festgehalten. „OLAT User Day 2011 – Kann das LMS jetzt wirklich E-Portfolio?“ weiterlesen

CHECKING OUT THE PRACTICAL VALUE OF THE BOLOGNA REFORM THROUGH #EPORTFOLIO – AN EPAC COMMUNITY OF PRACTICE CHAT

The acronym EPAC stands for “Electronic Portfolio Action and Communication”. This Community of Practice has been providing resources on ePortfolios for almost ten years now.  On November 2nd 2011, this CoP hosted an online chat, to which they had invited Gerd Bräuer as presenter. „CHECKING OUT THE PRACTICAL VALUE OF THE BOLOGNA REFORM THROUGH #EPORTFOLIO – AN EPAC COMMUNITY OF PRACTICE CHAT“ weiterlesen