#neuland ist oft nebenan

Kürzlich haben @sdreyfrst und ich unter dem Titel “Gute Gutachten” einen Workshop für die Arbeitsstelle Diagnostik und Evaluation der Goethe Uni durchgeführt. Die Beschäftigten der Arbeitsstelle werden von Gerichten v.a. in Sorgerechtsfragen hinzugezogen, sie sprechen mit Menschen, gehen in Familien rein und halten ihre Beobachtungen sowie ihre Expertise in Gutachten fest, die dann an Familienrichterinnen gehen und auch von Anwälten, Verfahrensbeiständen und Eltern gelesen werden. Hauptadressaten sind Richterinnen. Die Gutachten haben für das Leben der Begutachteten meist eine signifikante Tragweite, geht es doch um Fragen wie den Verbleib von Kindern in Familien. „#neuland ist oft nebenan“ weiterlesen